Harvard College am Theresianum Wien

msEnde Mai 2009 hatten interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufen-Klassen am Wiener Theresianum die Möglichkeit, einen halbstündigen Vortrag von Maximilian Schnödl über Aktivitäten, Bewerbungsfristen und Akademisches am Harvard College wahrzunehmen. Ziel der Veranstaltung war es, den zirka vierzig anwesenden 14 bis 18-Jährigen Perspektiven über ein Harvard-Grundstudium zu geben, aber ihnen auch grundlegende Informationen zu postgradualen Lehrgängen an der Universität zu präsentieren.

Nach dem interaktiven Vortrag, bei dem auch bekannte Alt-Theresianisten mit Harvard-Verbindungen (wie etwa Josef Schumpeter) zur Sprache kamen, gab es bei Cafe und Kuchen viel Zeit für Fragen, die auch genutzt wurde.

Das Student Chapter bedankt sich in diesem Zusammenhang besonders bei Frau Hofrat Dr. Waltraud Hauschka und Prof. Andrea Bauer sowie Prof. Guido Glawar, ohne die der Gedankenaustausch im Peregrin-Saal nicht möglich gewesen wäre.

This site uses a Hackadelic PlugIn, Hackadelic Sliding Notes 1.6.2.1.